28. August 2012 - 6.05 Uhr

WDR3 MOSAIK - Kulturmagazin

Hier ist David Eisermann – willkommen zum MOSAIK am Dienstag!

WDR3 hören - als Livestream

/pic/shw-1346082507.jpg
   Schneller als die Zeitung: WDR3 MOSAIK (Bild: Ab.)

In Weimar ist gestern mit einem Festakt das Goethe-Nationalmuseum wiedereröffnet worden. Heute, an Goethes 263. Geburtstag, werden die Feiern unter dem Motto »Goethes Leidenschaften» fortgesetzt. Im WDR3 MOSAIK dazu ein Blick in die neue Ausstellung „Lebensfluten – Tatensturm“ und ein Interview mit dem Generaldirektor der Museen der Klassik Stiftung Weimar.

Dann ein Besuch auf der Architekturbiennale Venedig, dieses Jahr unter der Leitung des Architekten David Chipperfield. Hierzulande bekannt geworden mit der Erweiterung des Folkwang-Museums in Essen und dem Neuen Museum in Berlin.

Im WDR3 MOSAIK spüren wir dem Geheimnis der Talsperren nach. In keinem anderen Bundesland gibt es so viele Talsperren wie in Nordrhein-Westfalen. Wie und warum sind sie entstanden und welche Funktionen erfüllen sie?

Zum Schluß: Schrebergarten heißt jetzt Urban Gardening. Jetzt gehören nämlich auch Pflanzen zur Kunst, und die Samentütchen, denen sie ihre Geburt verdanken, haben ästhetische Qualität. Das Kölner Grünflächenamt ist bereits mit von der Partie.

Jeden Werktag live und schneller als die Zeitung: MOSAIK - das Kulturmagazin im Radio.

Informationen und Meinungen über aktuelle Kulturereignisse.

Orientierung und Anregung - kompetent und verständlich.

Insider geben Hinweise auf die wichtigsten Veranstaltungen und berichten aus Kultur und Wissenschaft - Neues aus Kritik und Forschung, aus Literatur, Film, Schauspiel und Musiktheater.

© 2006-2014 David Eisermann | Kontakt | Impressum