16. Januar 2007 - 12.05 Uhr

Ein Familienroman aus der Zeit des Kalten Kriegs

Rezensionsgespräch über das neue Buch von William Boyd

/pic/shw-1166725947.jpg
   Der neue Roman von William Boyd
16. Januar 2007 - "Scala" auf WDR5: 12.05 bis 13 Uhr

David Eisermann bespricht den neuen Roman von William Boyd

William Boyd,  Ruhelos, Berlin: Berlin Verlag, 2007; am 9. Januar 2007 erscheint der neue Roman von William Boyd: "In dem langen heißen Sommer 1976 erfährt die junge Engländerin Ruth, daß ihre Mutter Sally in Wirklichkeit eine russische Spionin ist - ein Familienroman aus der Zeit des Kalten Kriegs."

© 2006-2014 David Eisermann | Kontakt | Impressum